Die Bibel - Altes und Neues Testament
Bibel Startseite Bibel durchsuchen Bibel Programme Bibel Studium Bibelübersetzung Bibel Links
Altes Testament
1. Mose
2. Mose
3. Mose
4. Mose
5. Mose
Josua
Richter
Ruth
1. Samuel
2. Samuel
1. Könige
2. Könige
1. Chronik
2. Chronik
Esra
Nehemia
Ester
Hiob
Psalm
Sprüche
Prediger
Hoheslied
Jesaja
Jeremia
Klagelieder
Hesekiel
Daniel
Hosea
Joel
Amos
Obadja
Jona
Micha
Nahum
Habakuk
Zephanja
Haggai
Sacharja
Maleachi

Bibel-Quiz - Fragen und Antworten zur Bibel


In unserem «nachchristlichen Zeitalter» hat die Bibel-Kenntnis spürbar abgenommen. Kaum ein Jugendlicher kennt noch einige Bibelverse auswendig. Vor ca. 50 Jahren war das noch einwenig anders. In einem Liederbuch des Schweizerischen Sonntagschulverbandes aus dem Jahr 1956 gab es im Liederbuch-Anhang eine Auflistung von 80 bekannten Bibelsprüchen. Selbstverständlich fehlten in diesem Liederbuch auch das «Unser Vater» und die «10 Gebote» nicht.


Flash Bibelquiz für Bibelkenner:
Wo steht in der Bibel geschrieben - zum Flash Bibel-Quiz...


Hinweis: Demnächst folgt auch ein Bibelquiz für Kinder.


Übrigens, falls Sie selber über ein Bibelquiz verfügen, so haben Sie hier die Gelegenheit, Ihr eigenes Bibelquiz zu veröffentlichen. Weitere Infos können Sie über das Kontaktformular anfordern.

Die folgenden 80 Bibelverse die im Flash Bibelquiz vorkommen, stammen aus dem Liederbuch des Schweizerischen Sonntagschulverbandes aus dem Jahr 1956

  1. Alle eure Sorge werfet auf ihn; denn er sorgt für euch. 1. Petrus 5, 7

  2. Aller Augen warten auf dich, und du gibst ihnen Speise zu seiner Zeit. Psalm 145, 15

  3. Alles ist möglich dem, der glaubt. Markus 9, 23

  4. Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird’s wohl machen. Psalm 37, 5

  5. Bei Gott ist kein Ding unmöglich. Lukas 1, 37

  6. Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden, klopfet an, so wird euch aufgetan. Matthäus 7, 7

  7. Danket dem Herrn; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich. Psalm 106, 1

  8. Daran wird jedermann erkennen, dass ihr meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt. Johannes 13, 35

  9. Das Blut Jesu Christi, seines Sohnes, macht uns rein von aller Sünde. 1. Johannes 1, 7

  10. Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Wege. Psalm 119, 105

  11. Deine Sünden sind dir vergeben. Lukas 7, 48

  12. Der Herr hat Grosses an uns getan, des sind wir fröhlich. Psalm 126, 3

  13. Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Psalm 23, 1

  14. Des Herrn Wort ist wahrhaftig, und was er zusagt, das hält er gewiss. Psalm 33, 4

  15. Die Gottlosen haben keinen Frieden, spricht der Herr. Jesaja 48, 22

  16. Die Strafe liegt auf ihm, auf dass wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt. Jesaja 53, 5

  17. Die Welt vergeht mit ihrer Lust, wer aber de Willen Gottes tut, der bleibt in Ewigkeit. 1. Johannes 2, 17

  18. Durch Stillesein und Hoffen würdet ihr stark sein. Jesaja 30, 15

  19. Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen! Lukas 2, 14

  20. Einen fröhlichen Geber hat Gott lieb. 2. Korinther 9, 7

  21. Einer ist euer Meister, Christus, ihr aber seid alle Brüder. Matthäus 23, 8

  22. Jesus spricht: Ein neues Gebot gebe ich euch, das ihr einander leiben sollt, wie ich euch geliebt habe. Johannes 13, 34

  23. Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der Herr aber sieht das Herz an. 1. Samuel 16, 7

  24. Es ist dem Herrn nicht schwer, durch viel oder wenig zu helfen. 1. Samuel 14, 6

  25. Freuet euch im Herrn allezeit. Philipper 4, 4

  26. Fürchte dich nicht, glaube nur. Markus 5, 36

  27. Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein. Jesaja 43, 1

  28. Gehorsam ist besser als Opfer. 1. Samuel 15, 22

  29. Gerechtigkeit erhöhet ein Volk; aber die Sünde ist der Leute Verderben. Sprüche 14, 34

  30. Gott ist Geist, und die ihn anbieten, müssen ihn im Geist und in der Wahrheit anbeten. Johannes 4, 24

  31. Gott widersteht den Hochmütigen; den Demütigen aber gibt er Gnade. 1. Petrus 5, 5

  32. Gott ist Liebe. 1. Johannes 4, 16

  33. Gott will, dass allen Menschen geholfen werde und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen. 1. Timotheus 2, 4

  34. Jesus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern er wird das Licht des Lebens haben. Johannes 8, 12

  35. Jesus spricht: Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte lässt sein Leben für die Schafe. Johannes 10, 11

  36. Jesus spricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt. Johannes 11, 25

  37. Jesus spricht: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater ausser durch mich. Johannes 14, 6

  38. Jesus Christus ist gestern und heute derselbe und in Ewigkeit. Hebräer 13, 8

  39. Ich bin der Herr, dein Arzt. 2. Mose 15, 26

  40. Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du wandeln sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten. Psalm 32, 8

  41. Ich weiss, dass mein Erlöser lebt. Hiob 19, 25

  42. Irret euch nicht; Gott lässt seiner nicht spotten. Denn was der Mensch sät, das wird er auch ernten. Galater 6, 7

  43. Ist Gott für uns, wer mag wider uns sein? Römer 8, 31

  44. Kommet her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, so will ich euch Ruhe geben. Matthäus 11, 28

  45. Lasset die Kinder zu mir kommen, wehret es ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes. Markus 10, 14

  46. Lasset uns ihn lieben, denn er hat uns zuerst geliebt. 1. Johannes 4, 19

  47. Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf dass wir klug werden. Psalm 90, 12

  48. Liebet eure Feinde; segnet, die euch fluchen; tut wohl denen, die euch hassen; bittet für die, so euch beleidigen und verfolgen, auf dass ihr Kinder seid eures Vaters im Himmel. Matthäus 5, 44.45

  49. Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. Psalm 103, 2

  50. Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen. Apostelgeschichte 5, 29

  51. Mein Kind, wenn dich die bösen Buben locken, so folge ihnen nicht. Sprüche 1, 10

  52. Ohne mich könnt ihr nichts tun. Johannes 15, 5

  53. Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet. Matthäus 7, 1

  54. Rufe mich an am Tage der Not, so will ich dich erretten, und du sollst mich preisen. Psalm 50, 15

  55. Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz und gib mir einen neuen, gewissen Geist. Psalm 51, 12

  56. Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offenbarung 2, 10

  57. Seid Täter des Wortes und nicht Hörer allein. Jakobus 1, 22

  58. Selig sind die Barmherzigen; denn sie werden Barmherzigkeit erlangen. Matthäus 5, 7

  59. Selig sind, die reines Herzens sind; denn sie werden Gott schauen. Matthäus 5, 8

  60. Selig sind die Friedfertigen; denn sie werden Gottes Kinder heissen. Matthäus 5, 9

  61. Selig sind, die das Wort Gottes hören und bewahren. Lukas 11, 28

  62. Selig sind, die nicht sehen und doch glauben. Johannes 20, 29

  63. Christus spricht: Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an das Ende der Welt. Matthäus 28, 20

  64. So sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe. Johannes 3, 16

  65. Trachtet am ersten nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch solches alles zufallen. Matthäus 6, 33

  66. Vor einem grauen Haupt sollst du aufstehen und die Alten ehren. 3. Mose 19, 32

  67. Wachet! Denn ihr wisst nicht, an welchem Tag euer Herr kommt. Matthäus 24, 42

  68. Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gwönne und nähme doch Schaden an seiner Seele? Matthäus 16, 26

  69. Wenn ihr mich sucht, so sollt ihr mich finden; wenn ihr nach mir fragt von ganzem Herzen, so werde ich mich von euch finden lassen, spricht der Herr. Jeremia 29, 13, 14

  70. Wenn jemand sagt: Ich liebe Gott, und doch seinen Bruder hasst, ist er ein Lügner. 1. Johannes 4, 20

  71. Was ihr getan habt einem unter diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. Matthäus 25, 40

  72. Wer nun weiss, Gutes zu tun, und tut es nicht, dem ist es Sünde. Jakobus 4, 17

  73. Wer immer nun sich zu mir bekennt vor den Menschen, zu dem werde auch ich mich bekennen vor meinem Vater in den Himmeln. Matthäus 10, 32

  74. Wer im Kleinsten treu ist, der ist auch im Grossen treu; und wer im Kleinsten ungerecht ist, der ist auch im Grossen ungerecht. Lukas 16, 11

  75. Wer Sünde tut, der ist der Sünde Knecht. So euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr recht frei. Johannes 8, 34.36

  76. Wie sich ein Vater über Kinder erbarmt, so erbarmt sich der Herr über die, die ihn fürchten. Psalm 103, 13

  77. Wie sollte ich ein so grosses Unrecht begehen und wider Gott sündigen. 1. Mose 39, 9

  78. Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebräer 13, 14

  79. Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen. Römer 8, 28

  80. Christus spricht: Wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. Matthäus 18, 20
Diverse Beiträge zu biblischen Themen

Biblische Hermeneutik - vom Verstehen und Umgehen mit der Bibel
Dispensationalismus - Haushaltungslehre und Ihre Dispensationen
Sekten - «religiöse Bewegungen» aus dem christlichen Bereich
Weihnachten, Gedanken zu einem «christlichen Fest»

 
Tipp für englisch Sprechende: Audio / MP3 Bibel
 
Audio / MP3 Bibel CD


Through the Bible with Zac Poonen

70 hour expositions on MP3 / CD Format that bring out the distinctive message of each book of the Bible.
(all on TWO MP3 Format (48 KBps) Audio CDs - playable on an MP3 Player)
Weitere Infos unter: www.cfcindia.com

Neues Testament
Matthäus
Markus
Lukas
Johannes
Apostelgeschichte
Römer
1. Korinther
2. Korinther
Galater
Epheser
Philipper
Kolosser
1. Thessalonicher
2. Thessalonicher
1. Timotheus
2. Timotheus
Titus
Philemon
Hebräer
Jakobus
1. Petrus
2. Petrus
1. Johannes
2. Johannes
3. Johannes
Judas
Offenbarung
Allerlei Biblisches
» Bibelkritik
» Bibel Plakate
» Bibel Download
» Bibelzitate
» Biblische Namen
» Bibel-Quiz
» Die 10 Gebote
» Vaterunser Gebet
» Jesus - Schicksal
» Inserate zur Bibel
Kontakt Info
» Online Bibel Info » Kontaktformular
©Pinwand.ch 2002-2010 - Pinwand Online Bibel - Altes & Neues Testament nach Luther 1912 Bibel Übersetzung