Die Bibel - Altes und Neues Testament
Bibel Startseite Bibel durchsuchen Bibel Programme Bibel Studium Bibelübersetzung Bibel Links
Altes Testament
1. Mose
2. Mose
3. Mose
4. Mose
5. Mose
Josua
Richter
Ruth
1. Samuel
2. Samuel
1. Könige
2. Könige
1. Chronik
2. Chronik
Esra
Nehemia
Ester
Hiob
Psalm
Sprüche
Prediger
Hoheslied
Jesaja
Jeremia
Klagelieder
Hesekiel
Daniel
Hosea
Joel
Amos
Obadja
Jona
Micha
Nahum
Habakuk
Zephanja
Haggai
Sacharja
Maleachi

Bibel Studium - die Bibel verstehen - Bibellexikon, Studienbibel


Es gibt vermutlich kaum ein Buch in der Welt, über das so viele verschiedene Ansichten, Auslegungen, Interpretationen und Meinungen existieren wie gerade über die Bibel.

Für die einen ist die Bibel (Wort Gottes) ein Gesetz- und Rezeptbuch, das auch für unsere Zeit noch verbindlich ist. Für andere ist die Bibel ein Buch, in dem Menschen über viele Jahrhunderte ihre Glaubens- und Gotteserfahrungen niedergeschrieben haben. Wiederum für andere ist die Bibel ein Märchen und Mythen Buch, voller Widersprüche und somit kaum eine Bedeutung für unsere Zeit hat.

Dies mag vielleicht auch ein Grund sein, dass nach der Katholischen Kirche (Katechismus der Katholischen Kirche) nur das Lehramt befugt ist, die Bibel verbindlich auszulegen und zu interpretieren, um diesem «Auslegungs- und Lehrpluralismus» entgegenzuwirken.

So heisst es im Katechismus der Katholischen Kirche:
«Die Aufgabe, das Wort Gottes verbindlich auszulegen, wurde einzig dem Lehramt der Kirche, dem Papst und den in Gemeinschaft mit ihm stehenden Bischöfen anvertraut».

» www.vatican.va - Katechismus der Katholischen Kirche

» www.vatican.va - Konkordanzen: «Lehramt»

Tatsache ist, dass es tausende von verschiedenen christlichen Kirchen, Denominationen und Gruppierungen gibt, die sich alle auf die Bibel berufen. Nicht selten war die «Auslegung und Interpretation» biblischer Inhalte (Exegese) ausschlaggebend.

Beispiele sind unter anderem die Abendmahls- und Tauffrage, Prädestination / Vorherbestimmung, die biblischen Wunder, der Schöpfungsbericht, die «biblische Prophetie» oder die Eschatologie die je nach «Schriftverständnis» unterschiedlich ausgelegt werden.

Das «Bibelverständnis» hatte demnach einen grossen Einfluss auf die Entwicklung der vielen verschiedenen christlichen Kirchen und Glaubensrichtungen. Je nach Wertung und Bewertung ist dann auch der Begriff Sekte anzutreffen.

Übrigens, um die Bibel «richtig» zu verstehen, gibt es die biblische Hermeneutik, eine angewandte Form der Hermeneutik.

Biblische Hermeneutik ist die «Wissenschaft» vom Verstehen biblischer Texte, eine angewandte Form der Hermeneutik und beleuchtet in der Regel die Voraussetzung für die biblische Exegese.

Theologische Begriffe in diesem Zusammenhang:

Hermeneutik - Deutung, Prinzipien und Methoden
Exegese - Auslegung, Anwendung hermeneutischer Prinzipien
Homiletik - Vermittlung, wie sag ich's meinem Kinde...

Aber Achtung: Gelehrsamkeit alleine ist noch kein Garant, die Bibel und insbesondere «Gottes Reden» zu verstehen. Die Pharisäer und Schriftgelehrten zurzeit Jesu waren zweifellos Gelehrte und Schriftkundige. Dennoch irrten einige dieser Gelehrten mächtig!

«Zöllner und Fischer» können ebenso den Zugang zur Bibel finden.
(die meisten Jünger Jesu waren «einfache» Leute)

Diverse Studienbibeln im Überblick:
• Elberfelder Studienbibel mit Spachschlüssel
• Genfer Studienbibel
• John MacArthur-Studienbibel
• Scofield Studienbibel
• Stuttgarter Erklärungsbibel
• Thompson Studienbibel
• Wuppertaler Studienbibel
• Hauskreisbibel Altes und Neues Testament mit speziellem Studienmaterial für Kleingruppenarbeit

Demnächst folgt an dieser Stelle mehr zu diesem Thema. (auch Hilfsmittel wie Bibel Lexikon etc. für das Bibel Studium)

 
Weitere Beiträge zu biblischen Themen

Dispensationalismus - Dispensationalismus versus Bundestheologie
Sekten - Kennzeichen des Sektenwesens, die kleine Sektenkunde
Weihnachten, Gedanken zu einem «christlichen Fest»

 
Tipp für englisch Sprechende: Audio / MP3 Bibel
 
Audio / MP3 Bibel CD


Through the Bible with Zac Poonen

70 hour expositions on MP3 / CD Format that bring out the distinctive message of each book of the Bible.
(all on TWO MP3 Format (48 KBps) Audio CDs - playable on an MP3 Player)
Weitere Infos unter: www.cfcindia.com

Neues Testament
Matthäus
Markus
Lukas
Johannes
Apostelgeschichte
Römer
1. Korinther
2. Korinther
Galater
Epheser
Philipper
Kolosser
1. Thessalonicher
2. Thessalonicher
1. Timotheus
2. Timotheus
Titus
Philemon
Hebräer
Jakobus
1. Petrus
2. Petrus
1. Johannes
2. Johannes
3. Johannes
Judas
Offenbarung
Allerlei Biblisches
» Bibelkritik
» Bibel Plakate
» Bibel Download
» Bibelzitate
» Biblische Namen
» Bibel-Quiz
» Die 10 Gebote
» Vaterunser Gebet
» Jesus - Schicksal
» Inserate zur Bibel
Kontakt Info
» Online Bibel Info » Kontaktformular
©Pinwand.ch 2002-2010 - Pinwand Online Bibel - Altes & Neues Testament nach Luther 1912 Bibel Übersetzung